In der Opferrolle: Wenn sich Kinder von Migranten nicht als Deutsche fühlen - Tichys Einblick

In der Opferrolle: Wenn sich Kinder von Migranten nicht als Deutsche fühlen - Tichys Einblick

comments and discussions at metacomment.io

Doppelte Opferrolle: Während im Westen eine Schuldkultur (guilt society) exisitiert, ist der Osten von einer Schuldzuweisungskultur (blame society) geprägt.

Comments
2016-06-29 08:00:07

Haha die meisten Kids von Migranten äußern sich täglich wie scheiße wir Deutschen und Deutschland doch ist !!!

2016-06-29 08:10:56

Die angebl Opferrolle moslem. Einwanderer ist eine klassische passiv-aggressive Haltung! Hatice Ince wirft den..

2016-06-29 08:12:27

.. eingesessenen (noch) Mehrheitsdeutschen vor, sich selbst nich als solche wahrzunehmen und zu verhalten!

2016-06-29 08:16:32

Tippfehler? müsste heißen "sich selbst noch als solche wahrzunehmen.."

2016-06-29 08:38:40

Morbus orientalis

2016-06-29 08:42:27

Morbus stupidiensis et idiotiensis, wie sagen würde.

2016-06-29 08:49:25

Meine Frau hat im Studium zur genüge erlebt, wie sich deutsch-muslimische Gruppen separierten, selbstgewählt...

2016-06-29 08:56:45

Das ist d eine. Aber ständig zu hören, dass d Aufnahmegesellschaft auf Zuwanderer zugehen muss*, löst bald Schreikrampf aus

2016-06-29 08:58:25

Dann müssen sie eben weiter jammern.....und nur nicht darüber nachdenken

2016-06-29 12:59:17

ja, natürlich! Danke!

2016-06-29 13:24:49

ja so ist es auch.Verblendete Dummbatzen d AfD haben keine Ahnung v.d. Realität u unterstützen diese Inakzeptanz #afd

2016-06-29 13:31:55

Ihre Eltern tragen die Verantwortung dafür,sich hier mit ZU VIELEN breitgemacht zu haben.Genau so wie Deutsche auf Mallorca!

2016-06-29 13:36:29

aus Kindern werden normalerweise selbstbestimmende und selbstverantwortliche Erwachsene. "Selbst" macht den Unterschied

2016-06-29 14:54:37

verpisst Euch einfach nach #Moslemistan ... wir brauchen Euch nicht, haben Euch nicht eingeladen, und Eure Kultur kotzt uns an

2016-06-29 16:34:23

Bitte nächstes Mal keine Nazizeitung zitieren. Das ist nämlich die wahre "Lügenpresse".

2016-06-29 17:11:07

Und jetzt möchten Sie grad die Schuld zuweisen. Tjaja, die AFD. Immer für ein Fettnäpfchen gut.

2016-06-30 04:41:54

da wird über Migrantenblagen gejammert. In unseren Schulen werden deutsche Kinder in IHRER Heimat von diesen Blagen gemobt

2016-06-30 06:10:08

Die Frage nach der Herkunft ist kein Interesse, sondern Outgrouping.

2016-06-30 06:42:32

Was ist Outgrouping?

2016-06-30 06:48:05

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Eigengruppe_und_Fremdgruppe … Der Prozess eine Person einer Fremdgruppe zu zuweisen.

2016-06-30 08:25:52

Ich werde (wg Namen) auch immer gefragt,woher ich komme- und??Immer muss sich alles um Muslime+ihre (verletzten) Gefühle drehn.

2016-06-30 23:34:17

Ich gestehe, dass ich den Namen vorher noch nie gehört habe. Macht aber beim ersten Überfliegen durchaus Sinn für mich.

2016-07-01 02:53:16

...ist einfach keine gute Plattform zum Diskutieren. Ach was, die Arbeiterklasse geht jetzt, glaub ich, wieder arbeiten.

2016-07-01 03:43:59

Nicht doch, musste nur gerade Plakate schneiden. Äh, Bereitschaft? Museum?

Your Comment
Also on www.rolandtichy.de

Die EU ist ein Gedankenkind. Und die EU hat Probleme. Die EU zu reparieren wäre daher zuerst Gedanke...

Das Gejammer über die gestohlene Zukunft sagt viel über den infantilen, egozentrischen Charakter der...

Das Europäische Parlament widersprach dem Anti-Semitismus von Abas nicht , sondern bedachte ihn mit ...

Der gigantische Fußballzwerg Island, der seine Nationalspieler aus einer Bevölkerung von 334.000 Men...

Eine Innovationswüste Europa droht. Davor warnte einst Eric Schmidt, der ehemalige Google Chef.

Die Briten haben sich entschieden: Eine knappe, aber eindeutige Mehrheit will Europa den Rücken kehr...

Am Abend nach dem Brexit traf sich die Frankfurter Geld-Promis beim Requiem von Anton Dvořák, 1890 f...

Widewidewitt, ich schreibe mir die Welt, wiedewide wie sie mir gefällt. In hiesigen Redaktionsstuben...

  Eine großbusige Reinigungskraft – ihre Bluse hat sie vielleicht einen Knopf zu viel geöffnet – ist...

Achim Winter und Roland Tichy – das Leben geht nach dem Brexit so nicht mehr weiter. Kein Toast mehr...